Ich mache bei Evas Regenbogen-Challenge mit!

Reaktionen:  
Evas Regenbogen-Challenge:

Ich erstaune mich selbst, indem ich daran teilnehme. Denn ich habe nie gedacht, dass ich jemals eine Challenge finden würde, die mir gefällt. Da mir bei dieser aber die Thematik sehr gut gefallen hat, habe ich mich kurzfristig entschlossen, mitzumachen.

Hiermit lade ich euch auch ein: Hier findet ihr die nötigen Informationen.

Ich habe bereits das Buch für den Januar gelesen und rezensiert:

Hier meine Rezension zu Mordgeflüster - Linda Howard.

(Quelle)


Und noch einen letzten Punkt muss ich anführen:

Es tut mir leid, aber ich habe noch nicht die Zeit gefunden, die Fragen für meine neue Rubrik 'Fragebogen rund um die (Buchblogger-)Welt' zu stellen. Diese werden im Laufe der Woche veröffentlicht. Und ich hoffe, dass einige Interesse daran finden. 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Ich würde mich über Kommentare jeglicher Art freuen! Denn sind es doch die Kommentare, die den Blog beleben...